Herzlich willkommen in der Pfarrei St. Joseph!

Liebe Schwestern und Brüder im Glauben,

ab dem 16.05. 2020 feiern wir wieder öffentliche Gottesdienste in unseren Kirchen. Um dies in diesen Zeiten tun zu können, müssen wir strenge Auflagen im Hinblick auf Hygienevorschriften erfüllen. Trotzdem freuen wir uns zumindest in diesem Rahmen wieder Gottesdienst feiern zu können. Wie die genauen Vorgaben bei uns in der Gemeinde umgesetzt werden, erfahren Sie unter dem Punkt “Aktuelles”. Leider ist das übrige Gemeindeleben weiterhin sehr eingeschränkt, da unsere Pfarr- und Jugendheime noch geschlossen bleiben müssen.

Wie bereits in den vergangenen Wochen, versuchen wir gemeinsam auf anderen Wegen miteinander im Kontakt zu bleiben. Schriftlich, telefonisch, über die geöffneten Pfarrbüros oder auch durch diese Homepage.

Für das persönliche Gebet werden unsere Kirchen wie gewohnt täglich in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet sein.

Fühlen Sie sich verbunden mit vielen Christen auf der ganzen Welt, in der Gewissheit trotz aller Nöte, Sorgen und Einschränkungen gemeinsam im Gebet verbunden zu sein.

Sende aus deinen Geist… Pfingsten 2020

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien und allen, die Ihnen am Herzen liegen ein gesegnetes Pfingstfest.

***

An dieser Stelle werden wir Sie kontinuierlich über unsere aktuelle Situation informieren. Nutzen Sie auch die Möglichkeit telefonisch oder per EMail mit uns im Kontakt zu bleiben. Melden Sie sich gerne auch in den Pfarrbüros oder auch über diese Seite bei uns: homepage@st-joseph-os.de.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, Gottes Segen und mögen alle gesund belieben!

Das Pastoralteam, die Mitglieder des Pfarrgemeinderates und der Kirchenvorstand der Pfarrei St. Joseph in Osnabrück

Wir beten:

Für alle Kranken und Verstorbenen,

für alle, die um liebe Menschen bangen und trauern,

für alle Menschen in Quarantäne,

für alle, die im Dienst für andere da sind,

für alle, die verunsichert sind oder die jetzt in Not geraten.

Wir sind verbunden im Gebet, auch wenn wir uns nicht in der Kirche sehen.

 

***

 Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen,
der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt.

1. Petr. 3,15