Mitgestalten und -entscheiden

Der Pfarrgemeinderat nimmt als demokratisch gewähltes Gremium teil an der Leitungsaufgabe der Pfarrgemeinde. Anerkannt durch den Bischof ist er beauftragt, die pastorale Arbeit vor Ort mit zu gestalten und mit zu verantworten.

Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Joseph:
Sylvia Albrecht, Birgit Böhm, Christiane Böhne, Katrin Brinkmann, Jürgen Christiani, Ansgar Droste, Nadine Frühauf, Cordula Gottschalk, Daniel Hauck, Martin Hettlich, Andrea Hülsmann, Rüdiger Hune, Gisela Kenkel, Benedikt Kisters, Stephanie Köll, Ulrike Meyer, Pfarrer Ulrich Müller, Anja Niemann, Katrin Plogmann, Annette Pohl, Dagmar Riehemann, Lena Schlochtermeier, Rita Schlochtermeier, Stefan Schulte, Markus Wohlfarth

Der Pfarrgemeinderat St. Joseph hat sich neben der Arbeit im großen Gremium für die Arbeitsform in Ausschüssen und Projektgruppen entschieden. Dies sind zum einen Ausschüsse, die die verschiedenen Lebensphasen unserer Gemeindemitglieder widerspiegeln: Familie, Jugend, Mittel-Alter und Senioren. Zum anderen treffen wir zu den Themen Liturgie, Katechese, Ökumene, Weltkirche, Faire Gemeinde sowie Öffentlichkeitsarbeit in Ausschüssen zusammen. In allen fünf Gemeindeteilen gibt es außerdem Ortsausschüsse, in die weitere ehrenamtliche Gemeindemitglieder aus den verschiedenen Gruppen und Verbänden berufen sind.

Ein Vorstandsteam wurde mit Anja Niemann, Benedikt Kisters und Ulrike Meyer gewählt. Zum Vorstand gehören auch Pfarrer Ulrich Müller und die Pastorale Koordinatorin Katrin Brinkmann.

Martin Hettlich, Stephanie Köll und Markus Wohlfarth vertreten den Pfarrgemeinderat St. Joseph in der Dekanats-AG der Pfarrgemeinderäte im Bistum Osnabrück.

Im Bistum Osnabrück und somit auch in der Pfarrei St. Joseph finden die Wahlen für die nächste Wahlperiode 2022-2026 am 5./6. November 2022 statt. Das Motto der Wahl lautet „Deine Stimme – gerade jetzt!“. Nähere Informationen dazu unter www.deinestimme-gerade.jetzt. Wählbar sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltag 16 Jahre alt sind.

Ansprechpartner:
Anja Niemann /
Benedikt Kisters /
Ulrike Meyer /

 
Zurück