September 2018

Kleine Schritte, große Schritte…

Ein neues Kita hat begonnen
In den letzten Wochen fand die Eingewöhnung in der Krippe und in der Kita statt. Behutsam näherten sich die neuen Kinder ihren Bezugserzieherinnen und den übrigen Kindern der Gruppe an. Eine vertrauensvolle Beziehung zueinander wird so aufgebaut.
Neben der Eingewöhnung unserer „neuen“ Kinder erleben auch die übrigen Kinder der Gruppe eine Veränderung. Sie vermissen manchmal ihre alten Spielfreunde und begeben sich auf die Suche nach neuen Kontakten. Diese Neuorientierung braucht Zeit und Geduld. Die jetzigen „Mittelkinder“ freuen sich schon auf das anstehende Reitangebot und die neuen Vorschulkinder fühlen sich groß und können die „Entdeckeraktionen“ kaum erwarten. Diese Motivation ist ein toller Motor für die Zusammenarbeit im neuen Kitajahr.
Wir freuen uns auf viele neue Begegnungen und Abenteuer mit Kindern und Eltern!

 


Gemeinsame Singerunde

Jeden Freitag treffen sich alle Kinder und Erzieherinnen in der Halle zur gemeinsamen Singerunde.
Es ist ein wunderbares Ritual geworden, sich zu begegnen, Lieder zu singen und sich in der Gemeinschaft wahrzunehmen. Wir freuen uns immer besonders, wenn Eltern sich dieser Runde anschließen und mit dabei sind.

 


Gemeinsam etwas bewegen

Wahl des neuen Elternbeirates
Nachdem bei der Elternvollversammlung mit Wahlparty jeweils zwei Elternvertreter in den Gruppen gewählt wurden, findet am 26.09.2018 die erste Elternbeiratssitzung in der Kita statt. Neben den Elternvertretern sind eine Mitarbeiterin des Kitateams und die Leitung im Beirat vertreten. In der ersten Sitzung werden der Vorsitz, die Stellvertretung, sowie der Posten für das Protokoll gewählt. Aktuelle Themen, Fragen und Aktionen werden in dieser Runde besprochen und geplant. Bei Fragen, die über die pädagogische Arbeit hinausgehen, wie z.B. Öffnungszeiten, Rahmenbedingungen,.. die in den Verantwortungsbereich des Trägers gehen, werden bei Bedarf mit den Vertretern des Kirchenvorstandes in diesem Gremium geklärt. Wir freuen uns auf den neuen Elternbeirat und die Zusammenarbeit im neuen Kitajahr!