Mit den Gremienwahlen 2018 wurde auch der neue Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Joseph gewählt. Mit der konstituierenden Sitzung am 13.12.2018 haben die Mitglieder des Gremiums ihre Arbeit aufgenommen.

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Joseph:

Sylvia Albrecht, Birgit Böhm, Christiane Böhne, Jürgen Christiani, Dr. Beate Kellersmann, Ansgar Droste, Daniel Hauck, Martin Hettlich, Andrea Hülsmann, Benedikt Kisters, Stefanie Köll, Ulrike Meyer, Cordula Nerlich, Anja Niemann, Katrin Plogmann, Annette Pohl, Dagmar Riehemann, Lena Schlochtermeier, Rita Schlochtermeier, Markus Wohlfahrt, Rüdiger Hune als entsendetes Mitglied des KV,  Pfarrer Ulrich Müller, Pater Libin Chitteth, Gemeindereferentin Nadine Frühauf, Gemeindereferentin Ines Wallenhorst

Die Wahl der Vorsitzenden/des Vorsitzenden wird auf der Klausurtagung des Gremiums im Januar 2019 erfolgen.

Die Aufgaben des Pfarrgemeinderates umfassen:

  • Unterstützung der Gemeindeleitung als mitverantwortliches Beratungs- oder Beschlussgremium
  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung der pastoralen Richtlinien
  • Förderung und Koordination der einzelnen Gruppen sowie Vertretung der Anliegen der Gemeinde in der Öffentlichkeit

wahl