Richtfest

Bei strahlendem Frühlingswetter konnten wir Ende März am Anbau für die Krippengruppe Richtfest feiern. Viele waren gekommen: Eltern, Nachbarn, VertreterInnen des Bistums und des Architekturbüros, die beteiligten Handwerker und natürlich die Kindergartenkinder mit ihren ErzieherInnen.

Die Kinder hatten sich auf dieses Fest vorbereitet und brachten die geschmückte Richtkrone mit. Diese wurde den Zimmermännern überreicht. Gespannt schauten alle zu, wie diese die Krone am Kran befestigten, und die Richtkrone zum Dach empor gehoben wurde. Nachdem der Zimmermann sie am Dach angebracht hat, folgte lautstark der Richtspruch.

Die Kinder dankten ihm mit einem Lied: Baut das Dach, baut das Dach, bald machen hier die Kinder Krach! Diakon Niermann sprach ein Segensgebet und Stefanie Sierp-Kasper dankte im Namen des Kirchenvorstandes allen am Bau Beteiligten. Sie lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro und den beteiligten Handwerksfirmen.
Anschließend nutzten alle bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit zum zwanglosen Austausch.

Bildergalerie

Zurück