Juni – Juli 2018

„Im Notfall ein sicheres Gefühl“
Feuerwehrübung in der Kita

Wie in jedem Jahr führten wir gemeinsam mit der „Freiwilligen Feuerwehr Voxtrup“ eine Brandschutzübung in der Kita durch. Damit wir möglichst authentisch reagieren können, wussten die Gruppen den genauen Zeitplan nicht. Als der besagte Übungstag kam, lief alles reibungslos und geordnet, entsprechend des Brandschutzplanes ab, so dass alle Beteiligten mit dem Ablauf zufrieden waren. Wie gut, dass wir es jährlich üben, so entwickelt sich eine gewissen Routine und Sicherheit für den Ernstfall. Im Anschluss an die Übung nahmen sich die Feuerwehrmänner –und Frauen noch Zeit, den Kindern das Feuerwehrauto zu zeigen und Rede und Antwort für die zahlreichen Fragen der Kinder zu stehen. Ein herzliches Dankeschön an das Feuerwehrteam Voxtrup!

Vater-Kind-Aktionen 2018

Auch im Jahr 2018 finden wieder zwei Vater-Kind-Aktionen statt: Ein Ausflug in den Zoo und das traditionelle Zelten!
Am 2. Juni 2018 fand ein gemeinsamer Besuch im Osnabrücker Zoo statt. Dieser wurde durch die fachmännische und sehr kindgerechte Führung mehrerer Mitarbeiterinnen zu einem ganz besonderen Erlebnis, bei dem der Nachwuchs all seine Fragen stellen und seine unbändige Neugier stillen konnte. Nach dem Ende dieser Tour durch den Zoo ging es dann auf den großen Zoo-Spielplatz, auf dem die Kinder sich richtig austoben konnten und ein Picknick veranstaltet wurde. Insgesamt nahmen 50 Kinder und 30 Väter an dieser tollen Aktion teil.
Am 18./19. August 2018 findet dann das schon legendäre und von allen Kindern mit Spannung erwartete Vater-Kind-Zelten hinter der Kirche statt. Neben dem aufregenden und für viele Kinder neuen Erlebnis, im Zelt zu übernachten, stehen hier noch viele weitere spannende Punkte auf dem Programm: ein Spieleparcours, Grillen und eine Nachtwanderung.

 

“Mm lecker Erdbeermarmelade“
Marmeladekochen in der Kita

Wir haben gewonnen! Bei einer Ausschreibung der Firma Nordzucker hat die Kita St. Antonius ein Paket bekommen mit allen Zutaten von der Schürze bis zum Einfülltrichter, die für die Herstellung von Erdbeermarmelade notwendig sind. Unsere Köchin Andrea Brink wird in ihrer Funktion mit Kleingruppen selber Erdbeermarmelade herstellen. Wir freuen uns auf das Ergebnis und den tollen Geschmack von Selbstgemachtem.

 

Antoniusfest

Am 16./17.06.18 lädt der Gemeindeteil St. Antonius alle Familien herzlich zum Antoniusfest auf den Antoniusplatz zwischen Kita und Kirche ein. Für den Samstagabend ist nach einer Wortgottesfeier das “Herdensingen“ geplant, an der große und kleine Gäste viel Freude haben werden.
Mit einem Familiengottesdienst am Sonntag um 11.00 Uhr geht das Fest weiter. Nach dem Gottesdienst laden Stände zum leckeren Mittagessen ein, für die Kinder ist der Spielplatz der Kita geöffnet.
Das Nachmittagsprogramm beginnt um 14.30 Uhr. Neben Kaffee und Kuchen gibt es zahlreiche Stände, welche die Neugierde der Kinder wecken.
„Kisten klettern“, „Torwand“, „Knobelbude“, „Fäden ziehen“, Eisbude
Für das Kuchen backen und die Betreuung der Kistenrollbahn benötigen wir tatkräftige Unterstützung! Um den Kindern spannende Aktion zu ermöglichen, wäre es schön, wenn jeder einen kleinen Beitrag zum Gelingen leisten kann.
Als besonderes Highlight gibt es zum Deutschlandspiel ab 17.00 Uhr zwei große Fernseher für ein spannendes Public Viewing auf dem Festplatz. Am Aufsteller im Eingang finden Sie Listen, in die sie sich gerne eintragen können. Schauen Sie gerne auf das Plakat am Aufsteller in der Halle. Wir freuen uns auf ein tolles gemeinsames Fest!!

 

Brückenmodell

In unserer Kita gibt es einen fließenden Übergang von den Krippenkindern in den Kindergarten. Ab dem 20.06.2018 werden die Krippenkinder mit ihren jetzigen Bezugserzieherinnen in ihrer neuen Kitagruppe schnuppern. Jeden Tag kommen sie vorbei, um sich langsam einzugewöhnen. In der letzten Woche vor den Ferien sind sie dann ganz in der neuen Gruppe angekommen und können hier den Kontakt zu den neuen Kindern und der neuen Bezugserzieherin ausbauen und vertiefen.

„Wir zeigen, was wir geschafft haben!“
Reitfest auf dem Hof Warner

Am Ende eines Kindergartenjahres findet mit den beteiligten Reit-Kindern und deren Familien ein Reitfest auf dem Hof Warner statt. Stolz und glücklich zeigen die Kinder, was sie an ihren Reittagen gelernt haben. Eltern und Kinder genießen bei einem gemütlichen Frühstücksbuffet einen erlebnisreichen Morgen.

 

Zeit zum Leben

Die Zeit sollte immer oberste Priorität haben – Zeit für Begegnungen mit anderen und mit sich selbst. Zeit zum Träumen, zum Lachen, zum Lieben. Zeit zum Leben.

 

Wir wünschen allen Familien einen wunderbaren Sommer!
Es grüßt herzlich

das Kita-Team von St. Antonius