Jugendvesper im Dom

Das Format funktioniert seit über 20 Jahren: An jedem ersten Donnerstag im Monat treffen sich Jugendliche im Osnabrücker Dom zur Jugendvesper. Sie hören einen geistlichen Impuls und singen dazu Lieder, die von einer Band aus einer der Kirchengemeinden begleitet werden. So sollte es auch ab September wieder sein.
Am 02. September 2021 starten wir mit der neuen Jugendvesperreihe unter dem Thema “erfüllt leben”. Auf Grund der aktuellen Situation wird die Jugendvesper weiter über unseren Instagramkanal @berufung_os. Los geht es wie gewohnt um 20:00 Uhr. Inhaltlich wird die Jugendvesper von Gruppenleiter*innen aus Bohmte, Katharina Niemeyer und Jana Wilde gestaltet. Jana Wilde sagt: Irgendwie zu leben, ist nicht schwierig. Aber gut, erfüllt, glücklich zu leben, das ist eine Kunst. Was bedeutet es für dich, erfüllt zu leben? Mehr zu diesen Gedanken und Fragen in der Jugendvesper selbst.

 

Verantwortet wird die Jugendvesper von der Diözesanstelle Berufe der Kirche. Zum Team gehören neben Nathalie Jelen Pfarrer Ansgar Stolte, die Gemeindereferentinnen Fabienne Torst und Marlene Plogmann, Kaplan Kris­tian Pohlmann und Pastoralreferentin Anne Burgard (bisher Wolters).

______________________________________________________________________________

Neue Internetseite für Kinder im Bistum Osnabrück

Unter dem Motto „glauben kommt von fragen“ beantwortet das Bistum Osnabrück auf der Internetseite www.reliki.de Glaubensfragen von Kindern und stößt damit auf großes öffentliches Interesse. Auf dieser Internetseite gibt es Fragen und Antworten zu den fünf Themenbereichen „Gott“, „Leben und Tod“, „Kirche“, „Feste“ und „Bibel“. In verschiedenen interaktiven Wimmelbildern können Kinder spielerisch per Mausklick am Computer oder Fingertipp auf dem Tablet Inhalte entdecken. Außerdem gibt es die Möglichkeit, eigene Wimmelbilder zu gestalten und selbst Fragen zu stellen. Die Seite wurde gemeinsam mit Kindern, Pädagogen und Theologen vor allem für Kinder im Grundschulalter entwickelt. Sie bietet aber auch jüngeren Kindern und Erwachsenen verständliche Antworten auf oft schwierige Fragen zu Gott, Glaube und Religion: „Hatte Jesus Superkräfte?“ – „Was ist der Unterschied zwischen katholisch und evangelisch?“ – „Und was wird eigentlich an Pfingsten gefeiert?“ – Wer die Antwort wissen will, findet sich auf www.reliki.de.