Übertragung unserer Gottesdienste

Seit dem Beginn der Corona-Krise Mitte März bis zum Pfingstfest haben wir unsere Gottesdienste zu den Sonn- und Feiertagen aus unserer Pfarrkirche St. Joseph auf unserem YouTube-Kanal übertragen. Es war uns wichtig, in dieser Zeit zumindest auf diesem Weg miteinander Gottesdienst zu feiern.

Für die nächsten Wochen werden wir nun nicht mehr an jeden Sonntag einen Gottesdienst übertragen, gleichwohl werden wir aber bei besonderen Anlässen oder Situationen die Gottesdienste wieder an dieser Stelle übertragen. Wir freuen uns, das dann auch gegebenenfalls aus unseren anderen Kirchen zu tun.

Schauen Sie also gerne immer mal wieder auf unserer Homepage vorbei. Hier werden wir dann frühzeitig darüber informieren.

Nase-Mund-Maske

Einige Frauen unserer Gemeinde haben
Nase-Mund-Masken genäht.

Sie können bei Bedarf gegen eine Spende
im Pfarrbüro St. Joseph abgeholt werden.

 

 

 

 

Telgter Wallfahrt

Da alle Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31.08.2020 abgesagt wurden, fällt auch die Osnabrücker Wallfahrt nach Telgte am 2. Sonntag nach dem Fest Peter und Paul mit bis zu 10.000 Teilnehmenden und vielen Besuchern unter diese  Vorgabe und musste von den Verantwortlichen abgesagt werden.
Inwieweit wir geistlich und stellvertretend in den Gemeinden und Wallfahrtsvereinen das Anliegen dieser großen Wallfahrt mittragen können, wird noch überlegt werden.
Wallfahrtsbuttons können kostenlos aus dem Schriftenstand in St. Johann mitgenommen werden.

H.Niermann, Diakon

“Nachgefragt” – die Predigtreihe zum Synodalen Prozess

Die in unserer Pfarrei geplante Predigtreihe zum Synodalen Prozess unter dem Titel “Nachgefragt” muss aus den aktuellen Gründen leider ausfallen. Wir hoffen und planen, dass wir dazu zu einem späteren Zeitpunkt erneut einladen können. 

An dieser Stellen nun der aktuelle Brief des Katholikenrates 

Informationen zur aktuellen Notbetreuung in unseren Kitas

Aktuelle Informationen zur Notbetreuung in unseren Kitas finden Sie hier.

kfd-Frauen können helfen…

Birgit Ottens, Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in Osnabrück, bittet darum Mundschutze zu nähen.

Diese sind bestimmt für die Mitarbeiterinnen vom SkF und von Caritas-Einrichtungen, da sie auch jetzt nicht alle Beratungen per Telefon durchführen können, sondern Vieles in direkten Gesprächen klären müssen. 

Alle die nähen können, Lust haben, sich etwas die Zeit zu vertreiben und dabei noch helfen möchten, sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Eine Anleitung für den Mundschutz ist z. B. auf folgender Internetseite unter folgendem Link zu finden:

https://www.gemeinsam-nähen.de/

Geeignetes Material sind Baumwollstoffe, Stoffreste, Bettlaken…, welche bis mindestens 60 ° C waschbar sein sollten. 

Wer nähen möchte, aber keine Stoffe hat, kann auch bei Petra Krone, Tel. 0541/52468, anfragen. Sie kann verschiedene Stoffe zur Verfügung stellen und nimmt die fertigen Mundschutze auch entgegen.

Ein virtueller Rundgang durch unsere Kirchen

Leider können wir im Moment nicht gemeinsam in unseren Kirchen Gottesdienst feiern. Aber sie sind tagsüber geöffnet und laden zum persönlichen Gebet ein. Mit diesem kurzen Video möchten wir Ihnen ein paar Impressionen vermitteln von diesen besonderen Orten in unseren fünf Gemeindeteilen. Jede Kirche hat ihre eigene besondere Geschichte und ist der zentrale Punkt im jeweiligen Gemeindeteil.

Seien Sie herzlich willkommen…

Die fünf Kirchen unserer Gemeinde

 

Gemeindeleben aktuell

Liebe Mitglieder unserer Pfarrei St. Joseph!

Foto: Iris Lange-Wewer

Die fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) erfordert es, auch in den Kirchengemeinden und Einrichtungen unseres Bistums Osnabrück vorbeugende Maßnahmen gegen die Weiterverbreitung des Virus zu ergreifen und die entsprechenden Anordnungen der Behörden strikt zu befolgen. Das gilt insbesondere für Gottesdienste und andere Veranstaltungen, an denen mehrere Menschen auf engem Raum zusammenkommen. Mit diesen Maßnahmen zeigen wir uns solidarisch vor allem mit den Menschen, die einem besonderen Risiko unterliegen, im Falle einer Infektion schwere Krankheitsverläufe zu erleiden.
Mit den Verantwortlichen unserer Pfarrei haben wir folgende Maßnahmen beschlossen:

* Auf Anordnung der Behörden ist die Feier von öffentlichen Gottesdiensten bis auf Weiteres verboten.

* An den Sonn- und Feiertagen wird intern in unserer Pfarrkirche St. Joseph eine Messe gefeiert und über das Internet übertragen. Den Link können Sie dann auf der Homepage sehen. Die Priester werden die Messe für unsere Gemeinde feiern und die Anliegen der Gemeinde in ihr Gebet einschließen. Besondere Anliegen können Sie gerne in den Pfarrbüros abgeben.


* Für das persönliche Gebet werden unsere Kirchen aber wie gewohnt täglich in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet sein. An der Osterkerze finden Sie einen Zettel mit einem Gebet, das uns miteinander als Gemeinde verbinden soll. Beachten Sie aber das Betretungsverbot für Risikogruppen.
(mehr …)

Schließung der Kindertagesstätte

Schließung der Kindertagesstätte
wegen der Ausbreitung des Coronavirus
SARS-CoV-2 und COVID-19

Nähere Infos: Corona-Aushang-Schließung

Geburtstagsbesuchsdienst sucht Verstärkung!

In St. Joseph ist es ein guter Brauch, Senioren aus der Gemeinde zum Geburtstag mit einem Besuch oder einer Karte zu gratulieren. Dabei lernt man Gemeindemitglieder kennen, und bei einem kleinen Schnack wird so manches Mal herzhaft gelacht. 

Sieben Frauen zwischen 50 und 75 Jahren haben diese Aufgabe bisher übernommen und würden sich über Verstärkung im Team freuen. Wer also Lust hat, anderen Menschen eine Freude mit einem Besuch zum Geburtstag zu machen, kann sich gerne an das Pfarrbüro St. Joseph wenden. Wir würden uns auch sehr über männliche Unterstützung freuen.

Für das Team
Ruth Mönkediek