Aktuelles

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Besuch des Kreuzwegs im Dom

10 Kinder aus der Kita Hl. Familie besuchten den Osnabrücker Dom, um dort den Kreuzweg zu gehen. Im Kreuzgang befinden sich die von Heinrich Brabender detailgetreu gestalteten und aus Sandstein gehauenen Stationen des Kreuzweges. Mit einer Museumspädagogin sind wir die Stationen entlanggegangen.
Nora, Elias, Joost und Mika berichten:
Ein König (der Stadthalter) behauptet, dass Jesus viel beliebter ist als er, und hat beschlossen ihn zu töten. Da haben die ein Kreuz rausgeholt und das musste er tragen. Und dann haben sie Jesus dran genagelt. Da ist er gestorben. Nach drei Tagen haben sie ihn abgenommen und begraben. Mit Jesus sind auch noch zwei andere gestorben.
Jesus hatte nur so ein weißes Tuch um und eine Krone aus Dornen auf dem Kopf, die hat gepiekst. Als Jesus nicht mehr konnte und hingefallen ist, musste Simon ihm helfen.
Im Dom haben wir ein ganz großes Kreuz gesehen, das war so groß wie 6 Kinder aufeinander, da hing Jesus dran. Außerdem haben wir die Statue von Petrus gesehen, das war eigentlich ein Freud von Jesus, aber der hat ihn verleugnet. Jesus wußte, dass er das tut und hat zu ihm gesagt: Bevor der Hahn 3mal gekräht hat, wirst du mich verraten haben. Petrus hatte nämlich Angst davor, dass er auch getötet wird, weil er ein Freund von Jesus ist.
Im Dom war alles ganz alt und aus Gold, das sah ganz schön aus.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Wir erleben die Fasten- und Osterzeit

Wir bereiten uns auf Ostern vor, in dem wir viele Geschichten aus dem Leben Jesu hören. Eine wird auch der Einzug in Jerusalem sein. In einer Kinderkirche am Freitag, 12.04., um 09:00 Uhr werden wir davon hören und es nachspielen.

Alle Kinder verzieren eine kleine eigene Osterkerze und die Kerze für die Gruppe. Diakon Niermann wird am Freitag, 26.04., um 09:00 Uhr mit der Osterkerze aus der Kirche zu uns in die Kindertagesstätte kommen. Zusammen feiern wir Kinderkirche gefeiert. In diesem kleinen Wortgottesdienst werden die Kerzen gesegnet und es bekommen alle kleinen Kerzen Licht von der großen Osterkerze aus der Kirche. So erleben wir die Osterfreude: Jesus ist auferstanden. – Jesus ist das Licht. – Jesus ist bei uns.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Wie die Zeit vergeht

Vor 50 Jahren wurde die Kindertagesstätte Hl. Familie gebaut. Diesen runden Geburtstag wollen wir am 11.05. mit einem Familienfest feiern.

Aus diesem Anlass möchten wir die Chronik des Kindergartens vervollständigen, um einen Einblick in 50 Jahre Kindergartengeschichte geben zu können. Dafür suchen wir von ehemaligen Kindergartenkindern Fotos und Erinnerungsstücke an die Kinder-gartenzeit. Besonders interessant sind Fotos aus dem Zeitraum 1969 bis 1985. Wer kann uns dieses leihweise zur Verfügung stellen? Bitte in der Kindertagesstätte melden.

Fotos können gerne eingescannt werden. Senden Sie diese an:

kita-hl-familie@st-joseph-os.de

 

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Jeden Freitag von 09:00 bis 11:00 Uhr ist die Bücherei geöffnet. Für Kinder gibt es einen großen Bestand an Bilderbüchern zum kostenlosen Ausleihen. Interessierte Leser und Leserinnen sind herzlich willkommen.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………